Cinestrange goes biff

verstörend schön

21. – 23. November 2019

3 Nächte
3 Filme
..
3 x nicht schlafen

nachtaktiv

ab 23 uhr

Grusswort

Liebe Filmfreunde,
wenn das Beil der Guillotine zu fallen droht, verdorbene Tentakeldämonen die Welt bezwingen und in Stockholm eine blutige Geiselkrise herrscht, dann kann das nur eins bedeuten: Das Cinestrange Filmfestival ist wieder da. Wir, die Veranstalter Marc und Carsten Fehse und Yazid Benfeghoul vom Deadline Filmmagazin, freuen uns auf ein grandios gruseliges und absurdes Wochenende mit Euch, das ganz dem Genrekino gebührt.

Ob alte Freunde oder neue Bekannte, langjähriger Filmfanatiker oder neugieriger Horror Frischling, wir heißen Euch herzlich willkommen. Da man mit dem etablierten Braunschweig International Filmfestival bereits seit längerem guten Kontakt hegt und pflegt, konnte es zu dieser wundervollen Kooperation kommen.

Drei Filme an drei Abenden werden präsentiert. Vorneweg läuft ABRAKADABRA, ein Giallo im Stile der 70er Jahre, darauf folgt der japanische Horror-Manga LEGEND OF THE OVERFIEND, und den Samstagabend schließt STOCKHOLM mit Ethan Hawke in einer starken Hauptrolle ab.

Wir können es nicht abwarten und wünschen viel Spaß beim mittlerweile siebten Cinestrange Filmfestival.

Euer Cinestrange-Team

Tickets an der Kinokasse

Universum Filmtheater
Neue Straße 8
38100 Braunschweig

Unser Dank gilt

Braunschweiger International Film Festival, Koch Media, Alamode Filmdistribution oHG, Memento Films und Mark Freier.

Donnerstag 21.Nov – 23.15 Uhr

Universum Filmtheater

Abrakadabra (90 min.)

Dante, der Große, ein genialer Magier, stirbt bei einem riskanten Zaubertrick. Jahre später gibt sein Sohn Lorenzo eine Zaubershow, als plötzlich eine Reihe Morde geschehen. ABRAKADABRA ist eine tiefe Verbeugung vor dem italienischen Giallo-Kino der 60er und 70er Jahre.

Wer es italienisch mag und die alten Zeiten liebt wird bei Abrakadabra in die vergangen geglaubte Welt des Giallos gezaubert.

Vor dem Film: Ash erzählt uns von der „skurrilen“ Welt des Giallos und warum die Mörder immer schwarze Handschuhe tragen.

Sprache: Italienisch
Regie: Luciano & Nicolás Onetti
Untertitel: Deutsch
Cast: German Baudino, Ivi Brickell

Freitag 22 Nov. – 23.15 Uhr

Universum Filmtheater

Legend of the Overfiend (104 min.)

Eine Legende besagt, dass neben unserer Welt noch die der Dämonen und der Mensch-Bestien existiere. Als der Überdämon Chojin sich anschickt, die Welten zu vernichten, bietet ihm nur ein Teenager die Stirn. Der Kult- und Skandalfilm schlechthin unter den Animes.

Das Masterpiece des Anime-Genres LEGEND OF THE OVERFIEND, erstmals im Kino, in 4K „farbenfroh“ neu abgetastet und digital remastered.

Vor dem Film: Yazid Benfeghoul gibt einen kurzen Einblick in die Welt des Hentai / Mangas und die Verworrenheit der Lauflängen des Films.

Sprache: Englisch
Regie: Hideki Takayama
Untertitel: Deutsch
Orginal Story : Toshio Maeda

Samstag 23. Nov – 23.15 Uhr

Universum Filmtheater

Stockholm (92 min.)

Dieser spannungsgeladene Action-Thriller mit Komödieneinschuss – dank Namen wie Ethan Hawke, Noomi Rapace, Mark Strong zudem auch wunderbar star-gespickt – erzählt schwungvoll und mittels absurder Fakten von der Geburtsstunde des Begriffs „Stockholm Syndrom“.

ACTION meets skurrilen, blutigen HUMOR mit Starbesetzung – genau das Richtige, um den Samstag zu genießen!

Sprache: Englisch
Regie: Robert Budreau
Untertitel:
Cast: Ethan Hawke, Noomi Rapace, Mark Strong

Partner des siebten Cinestrange Filmfestivals